Verliert Europa sein Gesicht?: Gedanken über Europa und jene Kräfte, die es aufgeben oder verhindern (oder sogar zerstören?) wollen - und was man dagegen tun kann

|German
December 20, 2017|
Verliert Europa sein Gesicht?: Gedanken über Europa und jene Kräfte, die es aufgeben oder verhindern (oder sogar zerstören?) wollen - und was man dagegen tun kann
$4.99
Kobo ebook
Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Europa ist dabei, seine Bedeutung zu verlieren - oder gar nicht erst zu finden. Aufgrund vieler rechtsnationaler Kräfte, die für "Abschottung" und "Eigenständigkeit" plädieren und so versuchen, Europa zu demontieren. Dabei ist Europa erst stark und effektiv, wenn es geeint ist. Weil es so auch erst seiner eigenen Bestimmung nachkommen kann, nämlich Ort der Menschlichkeit und des Menschen und deshalb auch Ort der Vernunft zu sein. Nicht von ungefähr offenbarten sich in Europa der Humanismus und die Aufklärung und wurden in Europa die Menschenrechte erschaffen. Immer war der Mensch das zentrale Thema. Heute sind wir dabei, dieses zentrale Thema, dessen Werte, die Europa bestimmen, aufzugeben, indem wir jenen Kräften nachgeben und zur Bedeutung verhelfen, die schon einmal Europa in den Abgrund gerissen haben. Wie soll man diesen Kräften begegnen? Wie sollen sie bekämpft werden? Und vor allem: Wie und weshalb nehmen sie immer wieder Besitz vom Menschen? Es sind drei Faktoren, die diesen Kräften Nahrung bieten: Populisten, das Volk - und die Religionen.

Title:Verliert Europa sein Gesicht?: Gedanken über Europa und jene Kräfte, die es aufgeben oder verhinder...Format:Kobo ebookPublished:December 20, 2017Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3746041511

ISBN - 13:9783746041513

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: