Verstehen und Bedeutung des Sprachgeschehens bei Hans-Georg Gadamer by Robert Brichta

Verstehen und Bedeutung des Sprachgeschehens bei Hans-Georg Gadamer

byRobert Brichta

Kobo ebook | March 9, 2011 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$11.19 online 
$13.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Methodische und theoretische Probleme der Geschichtswissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Als wissenschaftlich bedeutendes Werk kann Hans-Georg Gadamers Konzept der anthropologischen Hermeneutik zweifellos angesehen werden. Als inhaltliche Grundelemente gelten hierin die Begriffe von Vernunft und Verstehen. Den gesamten Verstehensvorgang der Konzeption Gadamers unter einer entsprechenden Fragestellung aufzuarbeiten kann dabei nicht Ziel dieses im Umfang sehr begrenzten Essays sein. Vielmehr soll ein Teilaspekt des Gesamtwerks - die Untersuchung der Abhängigkeit des Verstehens von der Sprachlichkeit - im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. Diese Fragestellung ist in sich zunächst zweigeteilt. Zum einen soll es darum gehen nachzuweisen, dass das Verstehen an sich zwingend an Sprachlichkeit gebunden ist, zum anderen soll auch die These untersucht werden, wonach auch der Vollzug des Verstehens selbst schon ein sprachlicher Vorgang ist. Unerlässlich scheint es hierbei zunächst, die grundliegenden Wesenszüge des gadamerschen Verstehens stark verkürzt zu umreißen. Bereits hierin soll jedoch die Akzentuierung im Bezug auf die Fragestellung gelegt werden. Dieser Schwerpunkt des Verstehens innerhalb oder als Sprachgeschehen soll dann in den weiteren Ausführungen intensivere Beachtung finden. Innerhalb dieser Bearbeitung werden die Untersuchungsbereiche Gadamers - Verstehen als Wahrheitsgespräch, der hermeneutische Vorrang der Frage sowie Sprachlichkeit und eigentlicher Vollzug des Verstehens- vorrangige Bedeutung einnehmen. Gerade in den Erörterungen des letzten Bereiches soll dann die Grundlage für die Bewertung der eigentlichen Frage geschaffen werden, deren Endbewertung in einem kurzen zusammenfassenden Teil vorgenommen wird.

Details & Specs

Title:Verstehen und Bedeutung des Sprachgeschehens bei Hans-Georg GadamerFormat:Kobo ebookPublished:March 9, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640855523

ISBN - 13:9783640855520

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Verstehen und Bedeutung des Sprachgeschehens bei Hans-Georg Gadamer

Reviews