Vertragsgestaltung Bei Betrieblicher Qualifizierung:theoretische Analyse Und Experimentelle Befunde: Theoretische Analyse Und Empirische Befunde by Christian LukasVertragsgestaltung Bei Betrieblicher Qualifizierung:theoretische Analyse Und Experimentelle Befunde: Theoretische Analyse Und Empirische Befunde by Christian Lukas

Vertragsgestaltung Bei Betrieblicher Qualifizierung:theoretische Analyse Und Experimentelle Befunde…

byChristian LukasForeword byProf. Dr. Alfred Luhmer

Paperback | November 25, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$125.55 online 
$141.95 list price save 11%
Earn 628 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Dass unsere an natürlichen Ressourcen arme Volkswirtschaft ihr hohes Wohlstandsni­ veau im verschärften globalen Wettbewerb nur in dem Maße aufrecht erhalten kann, als es ihren Arbeitskräften gelingt, überlegene Qualifikationen zu entwickeln, ist eine allge­ mein geteilte, dennoch aber höchst beunruhigende Einsicht. Christian Lukas untersucht in seinem Buch Anreizwirkungen erfolgsabhängiger Vergütungsregelungen auf die Qua­ lifizierungsbemühungen von Arbeitnehmern. Er nimmt dabei strikt den Standpunkt des methodologischen Individualismus ein, legt also die Annahme zu Grunde, dass sich Ar­ beitnehmer individuell rational verhalten und rationale Erwartungen über das Verhalten des Arbeitgebers bilden, der seinerseits ein rationaler Spieler ist. Qualifizierungsanstrengungen von Arbeitskräften sind nicht direkt kontrollierbar, sie spie­ len sich letzten Endes im Kopf des Individuums ab. Beobachtbar sind allenfalls Erfolge und Misserfolge bei der Anwendung der Qualifikation, nicht die Qualifikation selbst und erst recht nicht die wirkliche Qualifizierungsanstrengung. Erfolge und Misserfolge hängen außerdem nicht nur von stochastischen Umwelteinflüssen ab, sondern auch von der An­ strengung beim Einsatz vorhandener Qualifikation. Qualifizierungsanstrengungen können daher nicht im Arbeitsvertrag vereinbart werden, Kontrakte bewirken allenfalls Anreize dazu.
Dr. Christian Lukas ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Alfred Luhmer am Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Er ist Juniorprofessor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Konstanz.
Loading
Title:Vertragsgestaltung Bei Betrieblicher Qualifizierung:theoretische Analyse Und Experimentelle Befunde…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:November 25, 2005Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835001086

ISBN - 13:9783835001084

Reviews

Table of Contents

Humankapital und betriebliche QualifizierungGrundmodell der Principal-Agent-TheorieDynamische Anreizprobleme Vergleich von InformationssystemenVerträge bei betrieblicher QualifizierungExperimentelle Untersuchung des Modells