Vervollständigen einer Präsentation durch Folienübergänge und Effekte: Eine Informatikstunde für die Klassenstufe 7 by Anonym

Vervollständigen einer Präsentation durch Folienübergänge und Effekte: Eine Informatikstunde für…

byAnonym

Kobo ebook | January 21, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Didaktik, Note: 2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Um Objekten auf der Folie optische sowie eventuell akustische Effekte zuzuweisen, stehen in PowerPoint unterschiedliche Animationen zur Verfügung. Für den Wechsel von einer Folie zur nächsten kann man in PowerPoint Übergangseffekte festlegen. Hierfür steht uns der Aufgabenbereich FOLIENÜBERGANG zur Verfügung. Er lässt sich einblenden, indem wir den Menüpunkt BILDSCHIRMPRÄSENTATION - FOLIENÜBERGANG aufrufen oder in der Foliensortierungsansicht die SCHALTFLÄCHE ÜBERGANG betätigen. Im Register FOLIEN und in der Foliensortierungsansicht werden die Folien, denen ein Übergangseffekt zugewiesen wird, mit dem Symbol gekennzeichnet. PowerPoint ermöglicht es, jeden einzelnen Bestandteil eines Folienübergangs zu ändern bzw. zu entfernen, ohne dabei die übrigen Übergangseffekte zu beeinflussen.
Title:Vervollständigen einer Präsentation durch Folienübergänge und Effekte: Eine Informatikstunde für…Format:Kobo ebookPublished:January 21, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640807103

ISBN - 13:9783640807109

Customer Reviews of Vervollständigen einer Präsentation durch Folienübergänge und Effekte: Eine Informatikstunde für die Klassenstufe 7

Reviews