Vinnhorst: Dorf und Stadtteil mit Geschichte(n) by Wolfgang Leonhardt

Vinnhorst: Dorf und Stadtteil mit Geschichte(n)

byWolfgang Leonhardt

Kobo ebook | January 30, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$42.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Eine Besiedlung der Mecklenheide, auf der Vinnhorst liegt, in vorgeschichtlicher Zeit ist nicht durch Funde belegt. Die Mecklenheide gehörte zum Marstemgau und später (im 12. Jahrhundert nach der Aufteilung in Godinge) zum Go Engelbostel und in den Herrschaftsbereich der Grafen von Roden. Mitte des 13. Jahrhunderts mussten die Grafen von Roden u.a. den Ostteil des Gos Engelbostel (später Amt Langenhagen) an die Welfen abtreten. Durch die Teilung des Welfischen Gebietes in die Herzogtümer Braunschweig und Lüneburg gelangte das Gebiet um Hannover nach Lüneburg und wurde bis zur Zerstörung der Burg im Lüneburgischen Erbfolgekrieg von Lauenrode aus verwaltet. 1400 saß die Zentralverwaltung in Calenberg, während eine lokale Behörde die sog. “Vogtei Lauenrode“ für das nördlich Hannover gelegene Gebiet in dem Kolonistendorf Nienhagen (später Langenhagen) befand. Um 1600 wurde daraus das Amt Langenhagen, das ca. 1603/4 vom Fürstentum Calenberg unabhängig wurde. Bei Einführung der preußischen Kreisreform (1885) ging es im neu gebildeten Landkreis Hannover auf.
Title:Vinnhorst: Dorf und Stadtteil mit Geschichte(n)Format:Kobo ebookPublished:January 30, 2015Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3738674187

ISBN - 13:9783738674187

Reviews