Virtuelle Kooperationen im Mittelstand by Claudia KocianVirtuelle Kooperationen im Mittelstand by Claudia Kocian

Virtuelle Kooperationen im Mittelstand

byClaudia Kocian

Paperback | December 14, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mittelständischen Unternehmen kommt aufgrund der engen Verknüpfung ihrer ökonomischen und gesellschaftlichen Wirkung eine besonders große Bedeutung im Wirtschaftsleben zu. Auch wenn der Mittelstand durch seine hohe Flexibilität sowie seine ausgeprägte Kunden­ und Serviceorientierung beeindruckt, sind gewisse Schwächen wie der größenbedingte Ressourcenmangel vorhanden. Diese Schwächen wiegen in Zeiten der Globalisierung und dem Trend zum weltweiten Komplett-und Systemanbieter um so schwerer. Die vorliegende Arbeit stellt einen vielversprechenden und zukunftsorientierten Ansatz zur Vernetzung von mittelständischen Unternehmen vor. Dabei greift die Autorin auf die Prinzipien virtuell vernetzter Organisationen zurück. Virtuelle Kooperationen nutzen moderne Infonnations- und Kommunikationstechnologien zur Vernetzung der Partner, zur mediengerechten Inszenierung ihrer Zusammenarbeit sowie zur Unterstützung der Kooperationsprozesse und gleichen hierüber die vorhandenen Schwächen von mittelständischen Unternehmen aus. Um mittelständische Unternehmen beim Aufbau und beim Management von virtuellen Kooperationen zu unterstützen, wird in der vorliegenden Arbeit ein Rahmenkonzept entwickelt. Dieses Rahmenkonzept umfaßt wesentliche Aspekte von betriebswirtschaftlich­ organisatorischen Elementen bis hin zur infonnations-und kommunikationstechnologischen Implementierung. Das Rahmenkonzept wird exemplarisch verdeutlicht durch das Konzept und die prototypische Umsetzung eines virtuellen Kooperationsmodells anhand des praxisorientierten Forschungsprojektes kiesel - Virtuelles Umwelt-Kompetenz-Zentrum. Damit wird dem Anspruch der Wirtschaftsinfonnatik, praxis taugliche Forschungsergebnisse zu entwickeln, Rechnung getragen. Die vorliegende Arbeit gibt wichtige Impulse für alle mittelländischen Unternehmen, die sich mit innovativen Konzepten der Zusammenarbeit und Organisation beschäftigen wollen. Viele Ausführungen lassen sich zudem auf Großunternehmen übertragen. Darüber hinaus gibt die Arbeit wesentliche Hinweise zur Unterstützung von Kooperationen, die insbesondere für Institutionen der MittelstandsfOrderung wie Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern von hohem Wert sind.
Dr. Claudia Kocian promovierte bei Prof. Dr. Dr. h. c. August-Wilhelm Scheer am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinfomatik, der Universität des Saarlandes. Sie ist als Key Account Managerin bei der IBM Deutschland Informationssysteme GmbH - Global Services, Düsseldorf tätig.
Loading
Title:Virtuelle Kooperationen im MittelstandFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:December 14, 1999Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824490242

ISBN - 13:9783824490240

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Kernkompetenz Manövrierfähigkeit - Option des Mittelstandes: Kooperation und Virtualität - Rahmenkonzept für virtuelle Kooperationsmodelle im Mittelstand - Konzept und prototypische Umsetzung eines virtuellen Kooperationsmodells - Virtuelles Umwelt-Kompetenz-Zentrum - Muster Mittelstand