Vision That Matters: Die Funktions- Und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation Am Beispiel Des Wahlplakats by Stephanie GeiseVision That Matters: Die Funktions- Und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation Am Beispiel Des Wahlplakats by Stephanie Geise

Vision That Matters: Die Funktions- Und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation Am…

byStephanie Geise

Paperback | November 25, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$76.79 online 
$90.95 list price save 15%
Earn 384 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ausgehend von der Erkenntnis, dass sich Visuelle Kommunikation als ein spezifischer Funktions- und Wirkungsmodus präsentiert, der eigenständige Wahrnehmungs-, Rezeptions- und Wirkungsmodi bedingt, zielt Stephanie Geise auf die theoretische Fundierung und methodische Analyse der zu Grunde liegenden Funktions- und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation am Beispiel des Wahlplakats. Diese spezifiziert sie anhand von relevanten Rezeptions- und Wirkungsstufen im Wahrnehmungsprozess, operationalisiert sie methodisch und analysiert sie empirisch. Die Autorin zeigt, dass der Einsatz von Visueller Kommunikation innerhalb der skizzierten Wirkungsstufen zu den - auf Basis der Besonderheiten Visueller Kommunikation prognostizierten - Medienwirkungen führt.
Dr. Stephanie Geise ist Akademische Rätin und Habilitandin am Seminar für Empirische Kommunikationsforschung & Methoden der Universität Erfurt.
Loading
Title:Vision That Matters: Die Funktions- Und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation Am…Format:PaperbackPublished:November 25, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531178199

ISBN - 13:9783531178196

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Theorie I: Der Modus Visueller Kommunikation und seine Funktionslogik - Theorie II: Der Modus Politischer Kommunikation und seine Funktionslogik - Integration: Der Modus Visueller Politischer Kommunikation und seine Funktionslogik am Beispiel des Wahlplakats - Empirie: Methodische Anlage der Studie zur Wahrnehmung, Bewertung und Wirkung von Wahlplakaten - Forschung II: Der Modus Visueller Kommunikation und seine Wirkungslogik am Beispiel des Wahlplakats - "Vision that matters"

Editorial Reviews

"Die Arbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur empirischen Überprüfung von Thesen zur Wirkung visueller politischer Kommunikation, die seit Jahrzehnten im Raum stehen, aber auf ihre Untersuchung bislang warten mussten." Publizistik, 4-2011