Vom Chef zum Coach: Der Weg zu einer neuen Führungskultur by Gerhard LenzVom Chef zum Coach: Der Weg zu einer neuen Führungskultur by Gerhard Lenz

Vom Chef zum Coach: Der Weg zu einer neuen Führungskultur

byGerhard Lenz, Heiner Ellebracht, Gisela Osterhold

Paperback | December 6, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50 online 
$90.95 list price save 22%
Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Coaching als Führungskonzept bedeutet, Mitarbeiter und Teams so zu unterstützen, dass sie mit hoher Motivation und hoher Selbstverantwortung ihre Leistung optimieren können. "Vom Chef zum Coach" zeigt, wie Sie zu einem erfolgreichen Coach werden.
Dr. Gerhard Lenz, Dr. Heiner Ellebracht und Gisela Osterhold sind geschäftsführende Gesellschafter der eurosysteam GmbH und bereits seit 15 Jahren im Bereich Organisationsberatung, Personalentwicklung und Human-Resources tätig. Gisela Osterhold ist Autorin des Buches "Veränderungsmanagement", 1996 bei Gabler erschienen.
Loading
Title:Vom Chef zum Coach: Der Weg zu einer neuen FührungskulturFormat:PaperbackPublished:December 6, 2012Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:366305828X

ISBN - 13:9783663058281

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Führung verändert Unternehmen.- 2. Führungskompetenz.- 3. Mit Coaching die Führungskultur verändern.- 4. Methoden des systemischen Coachings.- 5. Streß, Krisen und Konflikte - Coaching unter erschwerten Bedingungen.- 6. Einführen einer Feedback-Kultur.- 7. Besondere Coaching-Formen.- 8. Leadership - Führungskompetenz in ihrer hohen Kunst.- 9. Die Veränderung der Führungskultur bei der Swisscom AG.- Literatur.- Die Autoren.

Editorial Reviews

"Das Schöne an diesem Buch ist, dass die Autoren nicht bloß von systemischem Management schwafeln, wie das leider häufig zu lesen ist, sondern dass sie ihr Konzept der Systemtheorie offen legen und sehr anschaulich und konkret vermitteln." (Wirtschaftspsychologie, Nr. 1/2001)