Warum auch Hans Küng die Kirche nicht retten kann: Eine Analyse seiner Irrtümer by Hubertus Mynarek

Warum auch Hans Küng die Kirche nicht retten kann: Eine Analyse seiner Irrtümer

byHubertus Mynarek

Kobo ebook | November 15, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$22.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Hans Küng gilt vielen progressiven Katholiken als Identifikationsfigur und aufrechter Kämpfer für eine menschlichere Kirche. In seinem Buch "Ist die Kirche noch zu retten?" gibt sich Küng als Arzt und Heiler seiner Kirche, der ihre schweren Krankheiten diagnostiziert und der in seinen Augen Todkranken die wirksamsten Therapien verschreibt. Doch Küngs Therapievorschläge sind zu halbherzig. Sie sind weit entfernt von einer Radikaloperation, durch die die Kirche vielleicht noch gerettet werden könnte. Diese profilierte Meinung vertritt Hubertus Mynarek engagiert im vorliegenden Buch. An fünf Grundirrtümern Küngs macht er die Unwirksamkeit seines Rettungsversuchs deutlich. Das kenntnisreiche und glänzend geschriebene Buch aus der Hand des kritischen Theologen Mynarek wird so zur vielleicht besten Kritik an dem vielfach überschätzten "Reformer" der katholischen Kirche.

Title:Warum auch Hans Küng die Kirche nicht retten kann: Eine Analyse seiner IrrtümerFormat:Kobo ebookPublished:November 15, 2012Publisher:Tectum WissenschaftsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3828855997

ISBN - 13:9783828855991

Look for similar items by category:

Reviews