Warum ist Brasilien in der G20?: Theorien und Emperie zur Bildung von Koalitionen in der WTO by Kay Milbert

Warum ist Brasilien in der G20?: Theorien und Emperie zur Bildung von Koalitionen in der WTO

byKay Milbert

Kobo ebook | November 4, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: WTO-Planspiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit stellt die Frage, warum Brasilien in der G20 ist. G20 meint hierbei eine Gruppe von Entwicklungs - und Agraländern in der WTO. Die Mitgliedschaft in der G20 wird im Hinblick auf das Streben nach Macht und Einfluss Brasilien und der anderen G20-Mitglieder untersucht. Dabei wird wird der Einfluss von Interessegruppen und Verbänden auf Streben nach Macht und Einfluss eingeganben. Außerdem wird überprüft ob die Interessengruppen und Verbände der anderen Mitglieder der G20 ähnliche Interessen verfolgen.
Title:Warum ist Brasilien in der G20?: Theorien und Emperie zur Bildung von Koalitionen in der WTOFormat:Kobo ebookPublished:November 4, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640464656

ISBN - 13:9783640464654

Customer Reviews of Warum ist Brasilien in der G20?: Theorien und Emperie zur Bildung von Koalitionen in der WTO

Reviews