Warum ist Georg Büchners 'Dantons Tod' ein seltener Unterrichtsgegenstand? by Susanne Elstner

Warum ist Georg Büchners 'Dantons Tod' ein seltener Unterrichtsgegenstand?

bySusanne Elstner, geb. Spindler

Kobo ebook | October 20, 2006 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$6.29 online 
$6.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Germanistische Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar 'Büchner als Schulautor', 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie der Titel schon zeigt, will die Ausarbeitung der Frage auf den Grund gehen, warum sich viele Lehrer bei der unterrichtlichen Behandlung von Georg Büchner eher dem Fragment 'Woyzeck' als dem fertigen Drama 'Dantons Tod' zuwenden. Liegt es an der Komplexität Büchners als Autor selbst oder daran, dass 'Dantons Tod' tatsächlich zu anspruchsvoll für Schüler und Schülerinnen ist? Welche didaktischen Materialien gibt es zu diesem Drama und bieten sie den Lehrkräften eine reale Hilfe. Diese Fragen werden im Folgenden ausführliche und teilweise verblüffende Antworten erfahren.

Details & Specs

Title:Warum ist Georg Büchners 'Dantons Tod' ein seltener Unterrichtsgegenstand?Format:Kobo ebookPublished:October 20, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638558738

ISBN - 13:9783638558730

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Warum ist Georg Büchners 'Dantons Tod' ein seltener Unterrichtsgegenstand?

Reviews