Weiterbildung für Anästhesisten 2000: Standardwissen für den Facharzt by H.J. BardenheuerWeiterbildung für Anästhesisten 2000: Standardwissen für den Facharzt by H.J. Bardenheuer

Weiterbildung für Anästhesisten 2000: Standardwissen für den Facharzt

EditorH.J. Bardenheuer, H. Forst, R. Rossaint

Paperback | April 11, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$97.50

Earn 488 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Qualifizierte Fort- und Weiterbildung mit einem Griff bieten Ihnen die gesammelten Weiterbildungsbeiträge der Facharzt-Zeitschrift "Der Anästhesist": didaktisch aufbereitet, klinik- und praxisbezogen, mit Fragen zur Erfolgskontrolle. So sind Sie schnell fit für die Facharztprüfung und Ihr Fachwissen bleibt rundum up-to-date.
Title:Weiterbildung für Anästhesisten 2000: Standardwissen für den FacharztFormat:PaperbackPublished:April 11, 2001Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540412778

ISBN - 13:9783540412779

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Anästhesie.- Jetventilation und Anästhesie für diagnostische und therapeutische Eingriffe an den Atemwegen.- Transfusionsgesetz.- Einsatzmöglichkeiten der transösophagealen Echokardiographie in der perioperativen Überwachung.- Pulmonaler Gasaustausch in Narkose.- Komplikationen im Aufwachraum.- Perioperative Hypothermie.- Anästhesie für laparoskopische Eingriffe.- Das abdominale Aortenaneurysma. Anästhesiologische Besonderheiten und perioperatives Management bei konservativ chirurgischer Therapie.- Perioperative Arrhythmien. Vermeidung, Erkennung, Bewertung, Therapie.- Anästhesie nach Organtransplantation.- Kardioprotektion in der perioperativen Phase bei nichtkardialen Eingriffen.- Intensivmedizin.- Prävention nosokomialer Infektionen in der Intensivstation und im OP.- Verbrennungstrauma. Präklinik und Klinik aus anästhesiologischer Sicht.- Katecholamintherapie in der Sepsis.- Transport des Intensivpatienten.- Akute Schädel-Hirn-Verletzung: Pathophysiologie, Monitoring, Therapie.- Schmerztherapie.- Migräne. Klinik, Diagnostik, medikamentöse Therapie.