Welche Anforderungen hat selbstgesteuertes Lernen und wie kann man es fördern? by Hilal Koc

Welche Anforderungen hat selbstgesteuertes Lernen und wie kann man es fördern?

byHilal Koc

Kobo ebook | April 23, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: bestanden, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Diagnostizieren, Unterrichten, Fördern, Sprache: Deutsch, Abstract: Angesichts der positiven Bewertung, die die Idee und das Konzept des selbstgesteuerten Lernens derzeit erfährt, werden einige Problembereiche, Defizite und offene Fragen aufgezeigt, die derzeit in der Diskussion um selbstgesteuertes Lernen wenig beachtet werden. Im Folgenden wird der Bereich des selbstgeständigen Lernens aus lernpsychologischer und pädagogischer Sicht definiert und näher betrachtet. Im Kern wird u. a. ein tiefer Einblick in die Lernformen und Lernstrategien sowie in die Anforderungen an die Gesellschaft und die Person gewährt. Im Anschluss wird zusammengefasst, welche Förderungsmöglichkeiten bzw. Förderungsstrategien bezüglich des selbstgesteuerten Lernens vorhanden sind. Zunächst wird erklärt, was unter dem Begriff 'selbstgesteuertes Lernen' zu verstehen ist. Insbesondere wird die aktuelle Relevanz diskutiert und geschaut, welche Lernstrategien am erfolgreichen selbstgesteuerten Lernen beteiligt sind (Kapitel 3). Selbstgesteuertes Lernen als gesellschaftliche Anforderung wird erörtert und anschließend wird skizziert, welche Anforderungen das selbstgesteuerte Lernen an den Lernenden, den Lehrenden und an die Umgebung stellt (Kapitel 4). Schließlich wird im darauffolgenden Kapitel aufgezeigt, wie selbstgesteuertes Lernen gefördert wird. Hierbei werden einzelne Strategien im Detail beleuchtet.

Title:Welche Anforderungen hat selbstgesteuertes Lernen und wie kann man es fördern?Format:Kobo ebookPublished:April 23, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656949514

ISBN - 13:9783656949510

Look for similar items by category:

Reviews