Wertschöpfungsnetzwerke: Konzepte für das Netzwerkmanagement und Potenziale aktueller Informationstechnologien by Jörg BeckerWertschöpfungsnetzwerke: Konzepte für das Netzwerkmanagement und Potenziale aktueller Informationstechnologien by Jörg Becker

Wertschöpfungsnetzwerke: Konzepte für das Netzwerkmanagement und Potenziale aktueller…

EditorJörg Becker, Ralf Knackstedt, Daniel Pfeiffer

Paperback | April 25, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$162.53 online 
$180.95 list price save 10%
Earn 813 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wertschöpfungsnetzwerke ermöglichen eine überbetrieblich abgestimmte Leistungserstellung, bei der sich die einzelnen Partner auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Aktuelle Entwicklungen etwa im Mobilfunkmarkt zeigen Erfolg versprechende Potenziale auf. Auch für aktuelle Informationstechnologien stellen Wertschöpfungsnetzwerke wirtschaftlich interessante Anwendungsgebiete dar. Die Probleme des Aufbaus und der kontinuierlichen Verbesserung von Wertschöpfungsnetzwerken lassen sich mit speziellen Managementkonzepten systematisch lösen.

Title:Wertschöpfungsnetzwerke: Konzepte für das Netzwerkmanagement und Potenziale aktueller…Format:PaperbackPublished:April 25, 2008Publisher:Physica-Verlag HDLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3790820555

ISBN - 13:9783790820553

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Konzepte für das Netzwerkmanagement.- Wertschöpfungsnetzwerke von Produzenten und Dienstleistern als Option zur Organisation der Erstellung hybrider Leistungsbündel.- Entstehung neuer Supply-Networks im Mobilfunkmarkt.- Aufgaben von Controllingsystemen zur Koordination von Supply Chains.- Principal-Agent-Probleme in projektorientierten Wertschöpfungsnetzwerken - Problemidentifikation und Lösungsansätze.- Bewertung, Auswahl und Entwicklung relevanter Partnerunternehmen bei der Bildung strategischer Wertschöpfungsnetzwerke.- Gestaltungsansätze einer Netzwerk-Balanced Scorecard.- Dynamische Konfiguration von Logistiknetzwerken.- Relationship Management von Verbundgruppen.- Potenziale aktueller Informationstechnologien.- Global Data Synchronization - Lösungsansatz für das überbetriebliche Produktstammdatenmanagement zwischen Konsumgüterindustrie und Handel?.- Stammdatenkonzept für elektronische Verkaufsförderungsaktionen im Wertschöpfungsdreieck Hersteller, Händler und Kunde.- Variantenmanagement von EDI-Protokollen mit dem H2-Toolset.- Serviceorientierte Informationssystemarchitekturen zur Integration von Produktion und Dienstleistung am Beispiel des WEEE-Recycling.- Serviceorientierte Architekturen für das Multi-Channel-Management.- Prozessorientierte Wirtschaftlichkeitsanalyse von RFID-Systemen anhand eines Referenz-Wirkungsmodells.- Soziale Netzwerke im Web 2.0 - Chancen, Risiken und Veränderungen für Organisationen.