'Whitehall' auf dem Weg in die Moderne - Regierungsstile Großbritanniens im Wandel der Zeit: Regierungsstile Großbritanniens im Wandel der Zeit by Oliver Kumpfert

'Whitehall' auf dem Weg in die Moderne - Regierungsstile Großbritanniens im Wandel der Zeit…

byOliver Kumpfert, Sabrina Mohr

Kobo ebook | January 4, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: keine, FernUniversität Hagen, Veranstaltung: Seminar Governing Britain, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'I'm a long way from Tipperary' war ursprünglich ein Song der irischen Auswanderer nach Nordamerika. Trotz der Abspaltung Irlands von Großbritannien, wurde es der Song der englischen Truppen während des 2. Weltkrieges, der für ihren damaligen Prime Minister Winston Churchill unter dem Motto stand, Kontinentaleuropa zurück zur Demokratie zu führen. Welchen Weg der Wandel des britischen Regierungsstils einschlägt, versuchen wir im Laufe des Vortrages zu klären. Max Weber bezeichnete, zu Anbeginn des 20. Jahrhunderts, den Regierungsstil des britischen Prime Ministers William E. Gladstone als plebiszitäre Diktatur auf dem Wahlschlachtfeld. Lord Hailsham, Mitglied des britischen Oberhauses, charakterisierte das britische Regierungssystem Mitte der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts ebenfalls als elective dictatorship. Beide Äußerungen zeigen, dass sich das Amt und die Amtsführung des Prime Ministers aufgrund seiner Hegemonialstellung innerhalb der britischen Regierung stets einer starken Beachtung durch die Öffentlichkeit erfreuten. Die Regierung wird zwar grundsätzlich als Kollektivakteur angesehen, doch es waren oft herausragende Persönlichkeiten, die den, durch die fehlende Kodifizierung, bestehenden Freiraum nutzten, um dem Amt ihren persönlichen Stempel aufzudrücken. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts, mit der steigenden Bedeutung der medialen Präsenz des Premierministers, wodurch er zum neuzeitlichen Inbegriff von 'Regierung' überhaupt stilisiert wurde, hat sich das Amt und der Regierungsstil des britischen Premiers noch mehr und stärker verändert als in den Jahrzehnten zuvor.

Title:'Whitehall' auf dem Weg in die Moderne - Regierungsstile Großbritanniens im Wandel der Zeit…Format:Kobo ebookPublished:January 4, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638588327

ISBN - 13:9783638588324

Look for similar items by category:

Reviews