Wie Herr René zur Poesie kam: Festschrift im Auftrag der Herr René-Stiftung HRS zu ihrem eigenen Jubiläum by Lukas Semmelwein

Wie Herr René zur Poesie kam: Festschrift im Auftrag der Herr René-Stiftung HRS zu ihrem eigenen…

byLukas Semmelwein, Martin Schmid

Kobo ebook | April 1, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$3.99

Available for download

Not available in stores

about

Die Festschrift im Auftrag der Herr René-Stiftung HRS zu ihrem eigenen Jubiläum des Herrn Prof. Dr. Dr. Lukas Semmelwein ist ein einzigartiges Dokument von Brillanz, Tiefe und Eigensinnigkeit. Von den einen wird es als tiefgründigstes Dokument zum Thema genannt, von den anderen blanker Unsinn. Beide Lager haben recht. Wie der Philosoph Alan Watts schon fragte: «Warum lieben wir Nonsens?», so werden auch Sie sich fragen, warum Sie das Buch nicht mehr weglegen können. Sie werden es lieben und Sie werden die Arme verwerfen, wo Sie sich doch den Bauch halten müssten. Sie werden lachen und verwirrt oder verirrt sein – dann sind Sie auf dem richtigen Weg. Sie werden Einsichten haben, berührt werden, einen Streifzug durch die Jahrhunderte und das Jetzt machen, Sinn finden und sich fragen, wer hier von Sinnen ist. Ein Buch als Erlebnis. Ein Erlebnis der eigenen, einzigartigen Art.
Title:Wie Herr René zur Poesie kam: Festschrift im Auftrag der Herr René-Stiftung HRS zu ihrem eigenen…Format:Kobo ebookPublished:April 1, 2015Publisher:Fragment Eight MediaLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3906318036

ISBN - 13:9783906318035

Look for similar items by category:

Reviews