Wie reformbedürftig ist die Lehrerbildung?: Die erziehungswissenschaftlichen Studien auf dem Prüfstand by Torsten Gruber

Wie reformbedürftig ist die Lehrerbildung?: Die erziehungswissenschaftlichen Studien auf dem…

byTorsten Gruber

Kobo ebook | July 20, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Osnabrück (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Das Referendariat: Ansichten und Aussichten, Sprache: Deutsch, Abstract: In der wissenschaftlichen Literatur gibt es seit Einführung der zweiphasigen Lehrerbildung eine ganze Reihe kritischer Stimmen. Die Kritik vieler Gegner mündete in dem Modellversuch 'einphasige Lehrerausbildung', in dem einige Kritiker die Zukunft der deutschen Lehrerbildung sahen. Dieses Modell konnte sich aber nicht durchsetzten, und wurde Stück für Stück dem zweiphasigen Modell angeglichen. In der Folge hagelte es weiter verschiedenste Verbesserungsvorschläge für das bis heute bestehende System. Ein bestimmter Teil der deutschen Lehrerbildung sticht aber in der ganzen Kritik hervor: die mangelnde Ausbildung in den Erziehungswissenschaften. Angeregt von dem WDR-Online-Artikel 'Schlechte Noten für deutsche Pädagogen' habe ich mich näher mit der Thematik 'Erziehungswissenschaftliche Studien' beschäftigt. Wieso sind deutsche Lehrer schlechte Pädagogen? Nach sieben Jahren Ausbildung! Die längste Ausbildung im weltweiten Vergleich und trotzdem erhalten die deutschen Lehrer deutlich schlechtere Noten als ihre Kollegen in anderen Ländern. Gründe dafür müssen im Studium liegen. Wo diese Ursachen zu finde sind, soll diese Hausarbeit klären.

Title:Wie reformbedürftig ist die Lehrerbildung?: Die erziehungswissenschaftlichen Studien auf dem…Format:Kobo ebookPublished:July 20, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640665465

ISBN - 13:9783640665464

Look for similar items by category:

Reviews