Winnetou IV by Karl May

Winnetou IV

byKarl May

Kobo ebook | April 3, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$1.35

Available for download

Not available in stores

about

Es war in der Frühe eines schönen, warmen, hoffnungsreichen Frühlingstages. Ein lieber, lieber Sonnenstrahl schaute mir zum Fenster herein und sagte: „Grüß dich Gott!“ Da kam das ‚Herzle‘ aus ihrem Erdgeschoß herauf und brachte mir die erste Morgenpost, die soeben vom Briefträger abgegeben worden war. Sie setzte sich mir gegenüber, wie alltäglich mehrere Male, so oft die Briefe kommen, und öffnete zunächst die Kuverts, um mir dann den Inhalt vorzulesen. Aber noch ehe sie damit beginnen kann, höre ich die Frage klingen: „Wer ist das ‚Herzle‘? So heißt doch eigentlich niemand. Das muß ein Kosename sein.“
Ja, das ist allerdings ein Kosename. Er stammt aus dem ersten Band meiner ‚Erzgebirgischen Dorfgeschichten‘. Da kommt ein ‚Musterbergle‘, ein ‚Musterdörfle‘, ein ‚Mustergärtle‘ und ein ‚Musterhäusle‘ vor, in dem das ‚Herzle‘ mit ihrer Mutter wohnt. Dieses ‚Herzle‘ ist der, wenn auch nicht körperliche, aber doch seelische Abglanz meiner Frau, und wenn ich das Porträt, indem ich an ihm arbeitete, so liebgewann, daß ich es ‚Herzle‘ nannte, so versteht es sich wohl ganz von selbst, daß dieser Name so nach und nach auch auf das Original mit überging. Doch nicht für alle Fälle! Nämlich wenn Wolken am Himmel stehen, an denen ich aber immer nur selbst schuld bin, so sage ich ‚Klara‘. Sind diese Wolken im Verschwinden, so sage ich ‚Klärchen‘. Und sind sie weg, so sage ich ‚Herzle‘. Meine Frau aber sagt zu mir niemals anders als nur ‚Herzle‘, weil sie eben niemals Wolken macht.

Title:Winnetou IVFormat:Kobo ebookPublished:April 3, 2016Publisher:KbookLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN:9990051668209

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Winnetou IV

Reviews