Wohlfühlen im Unterricht aus Lehrersicht: Eine Untersuchung zum Zusammenhang von Klassenführung und Lehrergesundheit mit Handlungsperspektiven by Erik Neumann

Wohlfühlen im Unterricht aus Lehrersicht: Eine Untersuchung zum Zusammenhang von Klassenführung und…

byErik Neumann

Kobo ebook | December 7, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$29.19 online 
$36.39 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 1,1, Universität Leipzig (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit bestand darin, über die Einflussfaktoren für das gesundheitliche Wohlbefinden von Lehrkräften in der beruflichen Tätigkeitsausübung zu informieren. Als Bezugsrahmen ist hierbei das pädagogische Handlungsfeld der Klassenführung und dessen Wirkungen auf die Lehrergesundheit gewählt worden. Aus den vielseitigen theoretischen Erläuterungen zu den Themengebieten 'Lehrergesundheit' und 'Klassenführung' ist grundsätzlich zu entnehmen, dass die psychische Gesundheit, Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit von Lehrkräften in besonderer Weise abhängig von der Bewältigung der berufsspezifischen Anforderungen und Belastungen ist. Welches Ausmaß an subjektiver Beanspruchung aus diesem Bewältigungsprozess resultiert, hängt von der Nutzung interner und externer Ressourcen ab. In welchen Bereichen diese Ressourcen ausgeprägt werden müssen, richtet sich wiederum nach der Frage, welche Bedingungen des beruflichen Alltags Beeinträchtigungen im gesundheitlichen Wohlbefinden erzeugen. Hierbei existieren sowohl arbeitsbezogene (externe) als auch personenbezogene (interne) Einflussfaktoren für das Gesundheitsempfinden von Lehrern. Im Hauptteil der Arbeit wurde schließlich anhand ausgewählter Kriterien geprüft, inwiefern der Gesundheitszustand von Lehrkräften über die Konzepte der Klassenführung mitbestimmt werden kann. Im Bereich der externen Einflussfaktoren rücken hierbei die Auswirkungen von Unterrichtsstörungen und kooperativen Lernarrangements auf die Lehrergesundheit in den Mittelpunkt der Betrachtung. Als interner Einflussfaktor für das Gesundheitsempfinden werden die Effekte der Selbstwirksamkeitsüberzeugungen thematisiert. Als zentrale Ergebnisse der Arbeit können festgehalten werden: 1. Konzepte der Klassenführung sind wichtig für das Wohlergehen von Lehrern, weil sie den stärksten Belastungsfaktor der beruflichen Tätigkeit, nämlich das Störverhalten von Schülern, entgegenwirken können. 2. Strategien der Klassenführung sind wichtig für das Wohlbefinden von Lehrern, weil sie den wichtigsten Bedingungsfaktor für eine hohe Selbstwirksamkeitsüberzeugung, nämlich die Qualität der unterrichtlichen Prozesse, positiv beeinflussen. 3. Klassenmanagement ist für die Gesundheit von Lehrkräften wichtig, weil über die Strategie der Methodenvielfalt kooperative Unterrichtsarrangements gefördert werden können, die sich entlastend auf das Beanspruchungsempfinden von Lehrern auswirken können.

Title:Wohlfühlen im Unterricht aus Lehrersicht: Eine Untersuchung zum Zusammenhang von Klassenführung und…Format:Kobo ebookPublished:December 7, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656078262

ISBN - 13:9783656078265

Look for similar items by category:

Reviews