Worin bestehen die Besonderheiten des Nationenbegriffs von Emmanuel Joseph Sieyes?: Dargelegt in 'Was ist der dritte Stand?' by Fabian Hartl

Worin bestehen die Besonderheiten des Nationenbegriffs von Emmanuel Joseph Sieyes?: Dargelegt in…

byFabian Hartl

Kobo ebook | October 13, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,7, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Die unterschiedlichen Ansätze zur Definition von Nation haben sich besonders seit der französischen Revolution entwickelt. Maßgebend für die Entwicklung ist die politische Kampfschrift 'Was ist der dritte Stand?' von Emmanuel Joseph Sieyes. Dort gebraucht der Autor einen speziellen Nationenbegriff. Das Ziel dieser Arbeit ist es, diesen speziellen Nationenbegriff zu erläutern. Dazu wird sich der vorliegenden Quelle nach dem Schema zur Quellenkritik und Quelleninterpretation von Borowski, Vogel, Wunder genähert. Als Hilfsmittel hierzu dient Fachliteratur. Als erstes wird die Quellenkritik mit Quellenbeschreibung, Textsicherung, äußerer und innerer Kritik durchgeführt. Letztere setzt sich zusammen aus der sprachlichen und der sachlichen Aufschlüsselung. Danach folgt die Quelleninterpretation mit dem Schwerpunkt auf der Frage: Welches Bild einer Nation wird in Sieyes Schrift über den dritten Stand deutlich? Diese umfasst die textimmanente Inhaltsangabe der Quelle und die Behandlung meiner Fragestellung. Diese lautet: Worin bestehen die Besonderheiten des Nationenbegriffs von Emmanuel Joseph Sieyes, den er in seiner Schrift 'Was ist der dritte Stand?' darlegt? Im Schlussteil wird neben einer kurzen Zusammenfassung der Erkenntniswert der Quelle dargelegt.

Title:Worin bestehen die Besonderheiten des Nationenbegriffs von Emmanuel Joseph Sieyes?: Dargelegt in…Format:Kobo ebookPublished:October 13, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640444698

ISBN - 13:9783640444694

Reviews