Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile by Marcus Schießer

Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web Profile

byMarcus Schießer, Martin Schmollinger

Kobo ebook | November 21, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$39.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Dieses Arbeitsbuch bietet Ihnen eine praktische Einführung in die Entwicklung von Business-Anwendungen mit Java EE 7. Schrittweise erstellen Sie eine einfach nachvollziehbare Beispielanwendung auf Grundlage des Web Profile. Dabei lernen Sie alle wichtigen Technologien und Konzepte von Java EE 7 kennen, u.a.: - Grafische Oberflächen mit JavaServer Faces und HTML5 - Business-Logik mit CDI und EJB - Persistenz mit JPA - Kommunikation mit REST, SOAP und WebSockets - Erweiterte Konzepte wie Resource Library Contracts, Interceptors, Transaktionen, Timer und Security Über Java EE 7 hinaus wird auch auf weitere praxisrelevante Themen wie Build-Management und Testing eingegangen. Das Deployment wird auf den Applikationsservern WildFly 8 und Glassfish 4 sowie über das Cloud-Angebot Openshift durchgeführt. Am Ende einer jeden Entwicklungsphase finden Sie Übungen und Fragen zur Lernkontrolle. Nach der erfolgreichen Lektüre sind Sie in der Lage, Java-EE-7-Anwendungen selbständig aufzusetzen, zu entwickeln und auf einem Anwendungsserver zu verteilen. Kenntnisse in der Entwicklung mit Java werden vorausgesetzt. Grundlagen von HTML und der Architektur von Webanwendungen sind hilfreich. In der 2. Auflage wird nun auch die Internationalisierung sowie die Erstellung funktionaler Tests mit Graphene behandelt.
Title:Workshop Java EE 7: Ein praktischer Einstieg in die Java Enterprise Edition mit dem Web ProfileFormat:Kobo ebookPublished:November 21, 2014Publisher:dpunkt.verlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3864915961

ISBN - 13:9783864915963

Look for similar items by category:

Reviews