Zentrale Dienstleistungsbereiche und Wettbewerbsfähigkeit: Analyse auf der Basis der Lehre von den Unternehmerfunktionen by Martin ReckenfelderbäumerZentrale Dienstleistungsbereiche und Wettbewerbsfähigkeit: Analyse auf der Basis der Lehre von den Unternehmerfunktionen by Martin Reckenfelderbäumer

Zentrale Dienstleistungsbereiche und Wettbewerbsfähigkeit: Analyse auf der Basis der Lehre von den…

byMartin Reckenfelderbäumer

Paperback | May 29, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Nachdem der Bereich der Dienstleistungen in der Betriebswirtschaftslehre lange Zeit eine geringe Beachtung gefunden hat, kann man davon heute nicht mehr sprechen. Zunehmend werden die Dienstleistungen in allen betriebswirtschaftlichen Funktions­ bereichen in Forschung und Lehre behandelt. Eine gewisse Lücke findet sich aber immer noch bei den innerbetrieblichen Dienstleistungen, also solchen, die keine Marktleistungen darstellen, sondern innerhalb der Unternehmungen an vielen Stellen in großer Mannigfaltigkeit eingesetzt werden. Dazu gehören auch die zentralen Dienstleistungen, die bereichsübergreifend bei der Unternehmensflihrung angesiedelt sind und in vielen Fällen einen erheblichen Einfluß auf das Unternehmensgeschehen haben. Diese Dienstleistungen sind in jüngster Zeit zunehmend kritisch beurteilt worden. Sie haben umfangmäßig auf breiter Front stark zugenommen und zum Teil eine Eigendynamik entwickelt, unter der die Kontrollmöglichkeiten gelitten haben. Ihren hohen Kosten steht ein schwer bestimmbarer Nutzen gegenüber. Die sich mehrenden kritischen Stimmen fordern im Sinne einer schlankeren Unternehmensgestaltung eine Ausdünnung oder sogar Eliminierung der zentralen Dienstleistungen, in vielen Fällen ihr Outsourcing oder - wenn sich dies verbietet - ihre Eingliederung in die Geschäftsbereiche, um sie einer strafferen Kontrolle unterwerfen zu können.
Hochschuldozent Dr. Martin Reckenfelderbäumer lehrt am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.
Loading
Title:Zentrale Dienstleistungsbereiche und Wettbewerbsfähigkeit: Analyse auf der Basis der Lehre von den…Format:PaperbackPublished:May 29, 2001Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824490463

ISBN - 13:9783824490462

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Zentrale Dienstleistungsbereiche und ihre Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit einer Unternehmung - Lehre von den Unternehmerfunktionen als Leitbild der betriebswirtschaftstheoretischen Managementanalyse zentraler Dienstleistungsbereiche - Bedeutung zentraler Dienstleistungsbereiche im Rahmen von Unternehmerfunktionen zur Erzielung von Wettbewerbsfähigkeit