Zerspantechnik: Teil III: Schleifen, Honen, Verzahnverfahren, Zerspankennwerte, Wirtschaftlichkeit by H. VictorZerspantechnik: Teil III: Schleifen, Honen, Verzahnverfahren, Zerspankennwerte, Wirtschaftlichkeit by H. Victor

Zerspantechnik: Teil III: Schleifen, Honen, Verzahnverfahren, Zerspankennwerte, Wirtschaftlichkeit

byH. Victor, M. Müller, R. Opferkuch

Paperback | December 1, 1984 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Zerspantechnik: Teil III: Schleifen, Honen, Verzahnverfahren, Zerspankennwerte, WirtschaftlichkeitFormat:PaperbackPublished:December 1, 1984Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540135375

ISBN - 13:9783540135371

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Schleifen.- 1.1 Einteilung der Verfahren.- 1.2 Werkzeuge.- 1.2.1 Schleifmittel.- 1.2.1.1 Übersicht.- 1.2.1.2 Beschreibung und Anwendungsbereiche.- 1.2.1.3 Körnung.- 1.2.2 Bindung.- 1.2.2.1 Anorganische Bindungen.- 1.2.2.2 Organische Bindungen.- 1.2.3 Gefüge.- 1.2.4 Härtegrad.- 1.2.5 Bezeichnung von Schleifscheiben.- 1.2.6 Bauformen.- 1.3 Kinematik und Zerspanungsgeometrie.- 1.4 Verfahrenskenngrößen und Arbeitsergebnis.- 1.4.1 Kräfte und Leistungen.- 1.4.2 Verschleiß.- 1.4.2.1 Mikroverschleiß.- 1.4.2.2 Makroverschleißformen.- 1.4.2.3 Einfluß der Schnittbedingungen auf den Verschleiß.- 1.4.3 Temperaturen.- 1.4.4 Oberflächengüte.- 1.5 Abrichten von Schleifscheiben.- 1.6 Auswuchten von Schleifscheiben.- Aufgabe 1.- Aufgabe 2.- Aufgabe 3.- 2 Honen.- 2.1 Einteilung der Verfahren.- 2.2 Werkzeuge.- 2.2.1 Honsteine.- 2.2.2 Langhubhonwerkzeuge.- 2.2.3 Kurzhubhonwerkzeuge.- 2.3 Kinematik.- 2.4 Verfahrenskenngrößen und Arbeitsergebnis.- 2.4.1 Kräfte.- 2.4.2 Verschleiß.- Aufgabe 4.- 2.4.3 Zerspanvolumen und Zeitspanungsvolumen.- 2.4.4 Formverbesserung.- 2.4.5 Oberflächengüte.- 2.5 Kühlschmierstoff.- Aufgabe 5.- 3 Verzahnverfahren.- 3.1 Einleitung.- 3.1.1 Allgemeines.- 3.1.2 Einteilung.- 3.2 Vorbearbeitung.- 3.2.1 Profilverfahren.- 3.2.1.1 Profilstoßen, Profilhobeln.- 3.2.1.2 Profiträumen.- 3.2.1.2.1 Innenräumwerkzeuge.- 3.2.1.2.2 Tubusräumwerkzeuge.- 3.2.1.3 Profilfräsen.- 3.2.2 Wälzverfahren.- 3.2.2.1 Teilwälzstoßen.- 3.2.2.2 Kontinuierliches Wälzstoßen.- 3.2.2.3 Wälzfräsen.- 3.2.2.4 Wälzschälen.- 3.3 Feinbearbeitung.- 3.3.1 Wälzschaben.- 3.3.2 Schälwälzfräsen.- 3.3.3 Schleifen von Verzahnungen.- 3.3.3.1 Profilschleifen.- 3.3.3.2 Wälzschleifen.- 3.3.3.2.1 Teilwälzschleifen mit Tellerscheiben.- 3.3.3.2.2 Teilwälzschleifen mit Doppelkegelscheibe.- 3.3.3.2.3 Kontinuierliches Wälzschleifen.- 3.3.3.2.4 Abgrenzung der Wälzschleifverfahren.- 3.3.4 Honen von Verzahnungen.- 3.3.5 Läppen von Verzahnungen.- Aufgabe 6.- Aufgabe 7.- 4 Zerspankennwerte.- 4.1 Berechnungsmöglichkeiten.- 4.2 Datensammlungen von Zerspankennwerten.- 4.2.1 Ermittlung von Zerspankennwerten.- 4.2.2 Richtwert-Tabellen.- 5 Wirtschaftlichkeit.- 5.1 Berechnung der Fertigungskosten.- 5.2 Beeinflußbarkeit der Fertigungskosten.- 6 Literatur.- 7 Lösungen der Aufgaben.- 8 Sachverzeichnis.