Zu Karl Mannheims Begriff der Kontagion by Katharina Oberfeld

Zu Karl Mannheims Begriff der Kontagion

byKatharina Oberfeld

Kobo ebook | September 24, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: sehr gut, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Mannheims Vorstellung der Kontagion stellt einen möglichen Ausweg für die Menschen in einer entfremdeten Umgebung dar. In seiner kultursoziologischen Schrift 'Eine soziologische Theorie der Kultur und ihrer Erkennbarkeit (Konjunktives und kommunikatives Denken)' erläutert und diskutiert er mögliche Formen des Erkennens und Verstehens und weist dabei auf die Probleme moderner Gesellschaften hin. Gleichzeitig zeichnet Mannheim aber auch durch den Hinweis auf die Kontagion und eine Rückbesinnung auf diese Erkenntnisform einen Lösungsweg aus der alltäglichen Entfremdung auf. Die Arbeit soll daher zunächst die beiden Erkenntnisformen der Moderne (die Mannheim konstatiert) vorstellen. Daraufhin wird das Verhältnis von Kontagion, Kommunikation und Konjunktion erläutert und abschließend wird auf die Problematik der Moderne eingegangen werden.

Title:Zu Karl Mannheims Begriff der KontagionFormat:Kobo ebookPublished:September 24, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640710584

ISBN - 13:9783640710584

Look for similar items by category:

Reviews