Zu 'La Santa' von Gabriel García Márquez - Milagro en Roma by Kathrin Hanses

Zu 'La Santa' von Gabriel García Márquez - Milagro en Roma

byKathrin Hanses

Kobo ebook | January 13, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Universität Paderborn (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Gabriel García Márquez ist ein berühmter kolumbianischer Schriftsteller und Journalist. Neben vielen anderen Büchern, veröffentlichte er im Jahre 1992 das Buch 'Doce cuentos peregrinos', welches in Deutschland unter dem Namen 'Zwölf Geschichten aus der Fremde' bekannt wurde. Dieses Buch diente als Grundlage für das Seminar. In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit der Kurzgeschichte 'La Santa', die im Buch 'Doce cuentos peregrinos' erschienen ist. Zunächst einmal wird ein Blick auf das Leben von Gabriel García Márquez geworfen, damit die Kurzgeschichte besser verstanden und auch aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden kann. Im Folgenden soll dann der Prolog genauer untersucht werden, aus dem persönliche Intentionen des Autors hervorgehen. Im Hauptteil wird vorerst das Augenmerk auf den Inhalt der Kurzgeschichte sowie der dazugehörigen Verfilmung 'Milagro en Roma' gerichtet. Im Anschluss vergleiche ich die Geschichte mit dem Film, wobei Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausgestellt werden sollen. Danach gehe ich auf ein Interview mit dem Filmregisseur Lisandro Duque Naranjo ein, der sich zu seinem Film 'Milagro en Roma' und zur Person Gabriel García Márquez in einem Fernsehprogramm befragen ließ. Abschließend folgt eine Zusammenfassung, der sich das Literaturverzeichnis anschließt.

Title:Zu 'La Santa' von Gabriel García Márquez - Milagro en RomaFormat:Kobo ebookPublished:January 13, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640798856

ISBN - 13:9783640798858

Look for similar items by category:

Reviews