Zukunftsraum Arktis: Klimawandel, Kooperation oder Konfrontation? by Golo M. BartschZukunftsraum Arktis: Klimawandel, Kooperation oder Konfrontation? by Golo M. Bartsch

Zukunftsraum Arktis: Klimawandel, Kooperation oder Konfrontation?

byGolo M. Bartsch

Paperback | May 5, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$23.50

Earn 118 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wo bislang eine schwimmende Eisschicht das Meer der Arktis zwischen Sibirien, Alaska, Kanada, Grönland und dem Norden Skandinaviens ganzjährig bedeckte, werden sich in absehbarer Zukunft neue Seewege für den Welthandel öffnen und der Zugriff auf bislang unerreichbare Bodenschätze unter dem Meeresgrund möglich sein. Diese Perspektiven haben eine Debatte darüber ausgelöst, ob der Klimawandel im Hohen Norden nicht nur ökologische, sondern auch brisante politische Folgen mit sich bringen wird: Droht ein Konflikt der arktischen Küstenstaaten um Territorien und Schürfrechte? Bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass die Gefahr eskalierender Spannungen zwischen den Anrainern aus verschiedenen Gründen wesentlich geringer ist, als oftmals in der öffentlichen Diskussion vermutet wird.
Golo M. Bartsch studierte Staats- und Sozialwissenschaften sowie Governance in München und Hagen und promovierte zur arktischen Sicherheitspolitik an der Universität Bielefeld. Er ist Referent für Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union im Bundesministerium der Verteidigung in Berlin.
Loading
Title:Zukunftsraum Arktis: Klimawandel, Kooperation oder Konfrontation?Format:PaperbackPublished:May 5, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658092629

ISBN - 13:9783658092627

Reviews

Table of Contents

?Der arktische Klimawandel.- Die Ressourcen der Arktis .- Die Institutionalisierung der Arktis.- Die Streitkräftepräsenz der Anrainerstaaten in der Arktis.- Russische Arktispolitik in Zeiten der Ukraine-Krise.- Zukunftsperspektiven für die Arktis.