Zum Zusammenhang von Krafttraining und Techniktraining by Kay Winter

Zum Zusammenhang von Krafttraining und Techniktraining

byKay Winter

Kobo ebook | May 31, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,7, Universität Kassel, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1.Einleitung3 2.Beispiele3 2.1Spielsportarten3 2.2Komplextraining3 2.3Zehnkampf nach W. Bergmann4 2.4Speerwurftraining nach S. Becker6 2.5Problem7 3.Untersuchungen7 3.1'crossing effect'8 4. Fazit10 Literaturverzeichnis11 Zur Kombination von Kraft- und Techniktraining 1. Einleitung Techniktraining belastet das zentrale Nervensystem zeitlich vor anderen Systemen äußerst stark. Um diesen Fakt in einer Trainingseinheit sinnvoll umzusetzen, ergibt sich eine logische Reihenfolge der Trainingsinhalte: Technik- und Konzentrationstraining sollte stets vor Maximal- und Schnellkrafttraining erfolgen. Anschließend sollte die anaerobe Ausdauer, Schnelligkeit und Kraftausdauer vor aerober Ausdauer trainiert werden, um einen optimalen Trainingseffekt zu erzielen. (Grosser/Neumaier, 1982) 2. Beispiele 2.1 Spielsportarten Techniktraining ist mit Beendigung einer Techniktrainingseinheit keineswegs abgeschlossen. Anpassungen durch zentralnervöse Prozesse vollziehen sich auch noch Stunden nach der eigentlichen Trainingseinheit. (Lehnertz, 1993) 2.2 Komplextraining Nach übereinstimmender Auffassung der Trainer aller vier Sportartengruppen, können sportliche Höchstleistungen nur aus dem direkten Zusammenspiel der verschiedenen Einflussgrößen Technik, Kondition, Taktik und Psychologie erwachsen (Bundesinstitut für Sportwissenschaft, 1986).
Title:Zum Zusammenhang von Krafttraining und TechniktrainingFormat:Kobo ebookPublished:May 31, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638722058

ISBN - 13:9783638722056

Look for similar items by category:

Reviews