Zur Entstehung des Begriffs 'Nachhaltigkeit'

|German
March 26, 2016|
Zur Entstehung des Begriffs 'Nachhaltigkeit'
$12.49 
$15.59 save 19%
Kobo ebook

Available for download

Not available in stores

Prices and offers may vary in store

about

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird auf die Entstehung des Begriffs der Nachhaltigkeit eingegangen. Bis heute ist keine allgemeingültige Definition des Begriffes der Nachhaltigkeit in der Literatur vorhanden. Weit über 70 verschiedene Definitionen sind in der Literatur verfügbar. Somit ergeben sich auch zahlreiche unterschiedliche Interpretationen des Begriffes. 'Als Begründer dieses Begriffes können die Naturvölker betrachtet werden'. Diese leben 'seit Tausenden von Jahren im Einklang mit der Natur' (Brugger, 2010, S. 13 f.). Das Ökosystem dient der Befriedigung ihrer Bedürfnisse nur in dem Maße, wie es ökologisch für die Umwelt vertretbar ist. Als erstes 'tauchte' der Begriff der Nachhaltigkeit im 'Jahr 1144 in der Forstverordnung des Klosters Mauermünster im Elsass auf und hielt im 18. Jh. Einzug in die deutsche Forstwirtschaft' (Brugger, 2010, S. 13 f.). Als ein Begründer des Begriffes ist Carl von Carlowitz zu nennen. Er setzte sich 1713 für die 'nachhaltige Nutzung der damaligen Schlüsselressource Holz' ein (Altner, 2004, S. 256). Dieser Gedanke entstand aus der damalig vorherrschenden Holzknappheit, welche daraus resultierte, dass Holz für die Bergwerke zum Silberabbau benötigt wurde. Es sollte nur noch 'soviel Holz geschlagen werden, wie durch die Wiederaufforstung nachwachsen kann' (Agenda 21 Treffpunkt, 2007).

Title:Zur Entstehung des Begriffs 'Nachhaltigkeit'Format:Kobo ebookPublished:March 26, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656901899

ISBN - 13:9783656901891

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: