Zur Funktion des Klingsohr-Märchens im Roman 'Heinrich von Ofterdingen' von Novalis by Yvonne Rollesbroich

Zur Funktion des Klingsohr-Märchens im Roman 'Heinrich von Ofterdingen' von Novalis

byYvonne Rollesbroich

Kobo ebook | December 18, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$24.79 online 
$30.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Welt wird Traum, der Traum wird Welt.' Dieser Satz aus dem Gedicht 'Astralis' ist die Quintessenz des fragmentarischen Romans 'Heinrich von Ofterdingen' von Novalis. So wie das Zitat für die Gesamtheit des Romans steht, so steht der Roman für die Gesamtheit seines Schaffens. Friedrich von Hardenberg vereint hier seine theoretischen Anschauungen zu Natur, Geschichte und Poesie und - exemplarisch - auch die zentralen Motive der Epoche, der Romantik. Als Inbegriff des romantischen Kunstmärchens, gilt die Geschichte des Dichters Klingsohr aus dem letzten Kapitel des 'Ofterdingen' . Ausgehend von der These, dass das Eingangszitat der Kern des 'Ofterdingen' ist, muss es darum gehen, das Verhältnis von Traum, Märchen, Poesie und Wirklichkeit darzulegen.
Title:Zur Funktion des Klingsohr-Märchens im Roman 'Heinrich von Ofterdingen' von NovalisFormat:Kobo ebookPublished:December 18, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638879275

ISBN - 13:9783638879279

Look for similar items by category:

Reviews