Zur Kasse, bitte!: Gesundheit als Geschäftsmodell by Wolfgang Albers

Zur Kasse, bitte!: Gesundheit als Geschäftsmodell

byWolfgang Albers

Kobo ebook | September 2, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$14.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Gesundheitspolitik ist im Umbruch. Nur wer krank ist, sichert Ärzten, Krankenhäusern, Sanatorien und den Pharmakonzernen Einnahmen. Ungenutzte Betten wegen Patientenmangel etwa provozieren nicht Lob, sondern Kritik, weil nichts verdient wird. Wolfgang Albers, promovierter Chirurg und Gesundheitspolitiker, sagt, wohin die Ökonomisierung des Gesundheitswesens führt und warum eine Kehrtwende erfolgen muss. Kranke heißen Kunden, Krankenhäuser sind Profitcenter, Ärzte Unternehmer. Mit einem solidarischen Gesundheitswesen hat das nichts mehr zu tun.

Title:Zur Kasse, bitte!: Gesundheit als GeschäftsmodellFormat:Kobo ebookPublished:September 2, 2016Publisher:Das Neue BerlinLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3360501357

ISBN - 13:9783360501356

Reviews