Zur Kopftuchdebatte in Deutschland: Schränkt der §38 des Landesschulgesetzes Baden-Württemberg die Glaubensfreiheit unnötig ein? by Manuel Buckow

Zur Kopftuchdebatte in Deutschland: Schränkt der §38 des Landesschulgesetzes Baden-Württemberg die Glaubensfreiheit unnötig ein?

byManuel Buckow

Kobo ebook | October 8, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Staat und Religion in Deutschland und Frankreich, Sprache: Deutsch, Abstract: Schränkt das Kopftuchverbot die Glaubensfreiheit unnötig ein? Hat Baden-Würrtemberg mit seiner schnell gestarteten Maßnahme, dass Kopftuch an Schulen zu verbieten, die muslimische Lehrerinnen des Landes ungerecht behandelt? Der Autor des Werkes hat versucht in seiner Hausarbeit die Problematik des Kopftuchverbotes, speziell am Beispiel Baden-Würtemmberg, versucht darzustellen. Dabei geht er auch auf die Geschichte des Kopftuches in Deutschland, sowie seiner Bedeutung im Chrsitentum und Islam ein.

Title:Zur Kopftuchdebatte in Deutschland: Schränkt der §38 des Landesschulgesetzes Baden-Württemberg die ...Format:Kobo ebookPublished:October 8, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640441427

ISBN - 13:9783640441426

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: