Zur Projektmethode nach K. Frey by Mareike Müller

Zur Projektmethode nach K. Frey

byMareike Müller

Kobo ebook | November 24, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Karikatur zeigt einen verhältnismäßig kleinen Schüler, der stramm an seinem Platz steht und dem übermäßig groß dargestellten Lehrer die mutmaßlich von diesem geforderte Bedeutung des selbständigen Lernens erläutert: 'Die Schule leitet ihre Schüler zu selbstständigem Handeln und zu eigenständigem Urteil an. Sie vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten mit dem Ziel, die freie Entfaltung selbstverantwortlicher Persönlichkeiten zu fördern...' Der Kommentar des Lehrers zum Redebeitrag seines Schülers fällt mit den Worten 'Sehr schön, setzen!' äußerst knapp aus. Auch wenn diese fiktive Szene eine Karikatur ist und überpointiert zu sein scheint, so weist sie nichtsdestotrotz auf die Schwierigkeiten und Probleme der Forderung nach Schüler-Selbstständigkeit hin. Es genügt jedoch nicht, 'selbstständiges Lernen verbal zu beschwören, es muss praktiziert werden.' Und so logisch und verständlich diese Forderung auch ist, genauso schwierig ist es, sie in einer dreißigköpfigen Schulklasse umzusetzen. Denn hier ist der Lehrende unteranderem gezwungen den Schülerinnen und Schülern (im weiteren SuS) für Teile des Unterrichts Verantwortung zu überlassen und seine Steuerungsmonopole aus der Hand zu geben. Eine mögliche Methode, um dieser Forderung nach selbstständigen Lernen nachzukommen und gerecht zu werden, ist die sogenannte Projektmethode. Diese soll nun im weiteren Verlauf in der vorliegenden Hausarbeit näher erläutert und vorgestellt werden. In Kapitel 2.1 wird auf die sieben Komponenten der Projektmethode und das Phasenmodell von Karl Frey eingegangen. Den Abschluss des zweiten Kapitels bildet das Thema 'Die Rolle der Lehrenden und die Bewertung von Projekten'. Einwände und Kritik am Projektunterricht sollen in Kapitel 3 vorgestellt werden. Den Abschluss der Hausarbeit bildet das Fazit mit einer Legitimation für den Projektunterricht beziehungsweise den Gründen für das verwenden der Projektmethode.

Title:Zur Projektmethode nach K. FreyFormat:Kobo ebookPublished:November 24, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656066019

ISBN - 13:9783656066019

Look for similar items by category:

Reviews