Zur Sanierungs- und Reorganisationsentscheidung von Kreditinstituten: Eine betriebswirtschaftliche Betrachtung ausgewählter Aspekte des Kreditinstitut by David RappZur Sanierungs- und Reorganisationsentscheidung von Kreditinstituten: Eine betriebswirtschaftliche Betrachtung ausgewählter Aspekte des Kreditinstitut by David Rapp

Zur Sanierungs- und Reorganisationsentscheidung von Kreditinstituten: Eine betriebswirtschaftliche…

byDavid Rapp

Paperback | July 18, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$92.11 online 
$103.95 list price save 11%
Earn 461 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Infolge der Finanzkrise erließ der deutsche Gesetzgeber das Kreditinstitute-Reorganisationsgesetz (KredReorgG) mit dem Ziel, künftigen Krisen in der Kreditwirtschaft vorzubeugen. David Rapp be­trachtet die im KredReorgG enthaltenen Sanierungs- und Reorganisationsregeln für Kre­ditinstitute erst­mals aus einer betriebswirtschaftlichen Perspek­tive. Der Autor zeigt auf, daß die gesetzlichen Vorgaben zur Einleitung des Sanierungsverfahrens aus betriebswirtschaftlichem Blickwinkel als verfehlt an­ge­se­hen werden müssen, und präsentiert einen innovativen Ansatz zur Sanierungseinleitung. Zudem ent­wickelt er ein investitionstheoretisches Modell zur gesetzlich geforderten Entschädigungsbemessung im Falle einer in der Re­organi­sa­tion einsetzbaren Umwandlung von Fremd- in Eigenkapital.
Dr. David Rapp wurde von Prof. Dr. Michael Olbrich am Institut für Wirtschaftsprüfung (IWP) an der Universität des Saarlandes promoviert.
Loading
Title:Zur Sanierungs- und Reorganisationsentscheidung von Kreditinstituten: Eine betriebswirtschaftliche…Format:PaperbackPublished:July 18, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365806529X

ISBN - 13:9783658065294

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Sanierung und Reorganisation von Kreditinstituten als Bewertungsproblem.- Krise und Kreditinstitute-Reorganisationsgesetz.- Heuristische Sanierungsentscheidung.- Reorganisation und "angemessene Entschädigung" der Altgesellschafter.- Zusammenfassung der Ergebnisse.