Zur Strafe und als Belohnung by Anna Zonová

Zur Strafe und als Belohnung

byAnna Zonová, Christa Rothmeier

Kobo ebook | November 5, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$9.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Der Roman "Zur Strafe und als Belohnung" spielt in einem Landstrich des ehemaligen Sudetenlands, aus dem nach Kriegsende 1945 die deutsche Bevölkerung vertrieben wurde. Die Handlung erzählt jedoch über die Menschen, mit welchen der tschechoslowakische Staat die leer stehenden Dörfer besiedelt hat: einfache Bauern aus Ruthenien, Kriminelle, und nicht zuletzt Angehörige jener Menschen, die im Zuge der stalinistischen Schauprozesse aus den Großstädten in die trostlose Gegend verbannt worden sind. Die einen bekommen ihren Wohnsitz als Belohnung für ihre Loyalität gegenüber dem kommunistischen Staat, die andern - so auch die Hauptheldin Lise, eine ehemals idealistische Genossin - zur Strafe. Zu Hause aber fühlt sich in dem ehemaligen Land der Vertriebenen niemand. Rezensent Volker Strebel auf Literaturkritik: "Anna Zonová entfaltet in ihrem Roman 'Zur Strafe und als Belohnung' einen ungewöhnlichen Mäander von Schicksalen und Begebenheiten im Herzen Europas."
Title:Zur Strafe und als BelohnungFormat:Kobo ebookPublished:November 5, 2014Publisher:Wieser VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3990470035

ISBN - 13:9783990470039

Look for similar items by category:

Reviews