Zur (Weiter-) Entwicklung des Psychischen Apparates - Eine qualitative Untersuchung anhand des literarischen Werkes 'Tonio Kröger' von Thomas Mann: Ei by Björn Riegel

Zur (Weiter-) Entwicklung des Psychischen Apparates - Eine qualitative Untersuchung anhand des…

byBjörn Riegel

Kobo ebook | June 24, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Universität Hamburg (Psychologie ), Veranstaltung: Qualitative Forschungsmethoden, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte der Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud, das Modell des Psychischen Apparates. Wenige Jahre zuvor, ebenfalls zu Beginn jenes Jahrhunderts, schrieb Thomas Mann seinen Jugendroman 'Tonio Kröger'. Daher lag es für den Autor nahe, anhand dieser Gedanken eines Jugendlichen das Freudsche Modell im Hinblick auf die Periode des Jugendalters zu untersuchen. Sigmund Freud selbst sah diese Zeit als nicht bedeutend für die Entwicklung des ÜBER-ICH, was in dieser Studie näher beleuchtet werden sollte. Es handelt sich um eine qualitative Textanalyse, die zu Beginn mit einem recht grob umrissenen Thema startete. Im Verlauf der Untersuchung spezifizierte sich der Interessengegenstand und das Ziel der Studie immer mehr, so dass am Ende zwei Hypothesen aufgeworfen werden konnten. Es wurde ein historisches literarisches Werk analysiert, weshalb diese Untersuchung auf das Entwickeln von Hypothesen ausgerichtet war. Erst in weiteren Schritten wären diese Erkenntnisse ausführlicher, an einer größeren Stichprobe, zu überprüfen, was den Rahmen und die Zielsetzung der vorliegenden Studie nicht entsprechen würde.
Title:Zur (Weiter-) Entwicklung des Psychischen Apparates - Eine qualitative Untersuchung anhand des…Format:Kobo ebookPublished:June 24, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638513211

ISBN - 13:9783638513210

Look for similar items by category:

Reviews