Zur Wortfeldtheorie nach Jost Trier by Christina Herzog

Zur Wortfeldtheorie nach Jost Trier

byChristina Herzog

Kobo ebook | February 2, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2, Université Toulouse II - Le Mirail, Sprache: Deutsch, Abstract: Semantik untersucht die Beziehung zwischen Zeichen und Sachverhalten und in diesem Sinn die Bedeutung sprachlicher Elemente. Eine Möglichkeit, den Wortschatz dabei einer Ordnung zu unterwerfen, ist die Unterteilung in Bedeutungsfelder. Untersuchungsgegenstand der vorliegenden Arbeit ist das Bedeutungsfeld Wortfeld, das in der strukturalistischen Semantik eine wichtige Stellung erlangte und zum Wortfeldkonzept entwickelt wurde. Mit der vorliegenden Arbeit soll insbesondere die Wortfeldauffassung von Jost Trier (1894 - 1970) herausgearbeitet werden. Um den Dis-kussionsfokus dafür zu schärfen , wird der Arbeit eine Klärung grundlegender Begriffe vorangestellt. Dabei werden die betreffenden Begriffe Wortfeldtheorie und Wortfeldanalyse nach dem Stand der Forschung bestimmt.
Title:Zur Wortfeldtheorie nach Jost TrierFormat:Kobo ebookPublished:February 2, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640525426

ISBN - 13:9783640525423

Look for similar items by category:

Reviews