Zur Zukunft der Controllingforschung: Empirie, Schnittstellen und Umsetzung in der Lehre by Jürgen WeberZur Zukunft der Controllingforschung: Empirie, Schnittstellen und Umsetzung in der Lehre by Jürgen Weber

Zur Zukunft der Controllingforschung: Empirie, Schnittstellen und Umsetzung in der Lehre

EditorJürgen Weber, Bernhard Hirsch

Paperback | December 12, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$154.39 online 
$206.95 list price save 25%
Earn 772 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In diesem Sammelband nehmen renommierte Fachvertreter der wissenschaftlichen Controlling-Community Stellung zum State of the Art der Controllingforschung, präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse und zeigen Anforderungen und Perspektiven ihrer zukünftigen empirischen Arbeit auf. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Auseinandersetzung liegt in der Abgrenzung des Controlling zur Organisationsforschung.
Prof. Dr. Jürgen Weber ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und Telekommunikation, an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar. Dr. Bernhard Hirsch ist Habilitand an diesem Lehrstuhl.
Loading
Title:Zur Zukunft der Controllingforschung: Empirie, Schnittstellen und Umsetzung in der LehreFormat:PaperbackPublished:December 12, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824479419

ISBN - 13:9783824479412

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von: Karl-Ludwig Kley, Alfred Kieser, Ewald Scherm/Gotthard Pietsch, Christian Homburg/Martin Klarmann, Harald Dyckhoff/Roland Gilles, Winfried Matthes/Thorsten Böth/Markus Pütz, Tobias Scheytt, Albrecht Becker/Silvia Jordan/Martin Messner, Thomas Günther, Regina Schröder/Friederike Wall, Michael Habersam/Martin Piber, Jörn Littkemann, Carl-Christian Freidank/Karsten Paetzmann, Bernhard Hirsch, Carsten Prenzler