Zwischen Gehirn und Bewusstsein by Eva Raimann

Zwischen Gehirn und Bewusstsein

byEva Raimann

Kobo ebook | February 23, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Kognitive Psychologie, Note: 2,2, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Solange wir auf Erden wandeln, besitzen wir die Fähigkeit 'Ich' sagen zu können und damit eine einzigartige Person zu meinen, welche eine individuelle Lebensgeschichte, eine bewusste Gegenwart und eine erwartbare Zukunft hat. Diese Fähigkeit gilt als die urmenschlichste, ohne diese wir uns unserem Leben nie Gewahr würden. Auch die Kompetenz zu erinnern, sich nach Belieben die schönsten Momente seines Lebens ins Gedächtnis zu rufen, wird als das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können, stilisiert. Während die Wissenschaft diese Qualifikationen den Tieren größtenteils abspricht, erfreuen sich die Themen Gedächtnis, Erinnerung und Bewusstsein des Menschen seit mehr als zwei Jahrzehnten immer noch steigender Konjunktur. Wo scheinbar die Neurobiologie wenig schüchtern einen Alleinerklärungsanspruch für Fragen des Bewusstseins und Gedächtnisses für sich reklamiert, tun sich jedoch durchaus Konvergenzzonen zwischen den Disziplinen auf. Das Feld der Gedächtnis- und Bewusstseinsforschung dringt in die Kernbereiche der Sozial- und Kulturwissenschaften ein, wodurch gewonnene Erkenntnisse besser kontextualisiert werden können. Folgende Arbeit soll ein Versuch darstellen, das menschliche Gedächtnis und insbesondere das Konstrukt 'Bewusstsein' aus sozialwissenschaftlicher Sicht zu beleuchten, ohne jedoch die medizinische Sicht gänzlich auszuklammern: Im Fokus dieser Arbeit sollen die Schritte hinter Damasios Bühne, das Bewusstsein, stehen.

Title:Zwischen Gehirn und BewusstseinFormat:Kobo ebookPublished:February 23, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640841468

ISBN - 13:9783640841462

Look for similar items by category:

Reviews