Zwischen Wort und Syntagma: Analyse von Zweifelsfällen der Getrennt- und Zusammenschreibung im Bereich der Substantiv-Verb-Verbi by Britta Wehen

Zwischen Wort und Syntagma: Analyse von Zweifelsfällen der Getrennt- und Zusammenschreibung im…

byBritta Wehen

Kobo ebook | June 26, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Grammatik des Deutschen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auch nach der Rechtschreibreform von 1996 sowie der 'Reform der Reform' 2004 und 2006 gibt es nach wie vor problematische Regelbereiche. Insbesondere die Getrennt- und Zusammenschreibung ruft bei zahlreichen Schülern Kopfzerbrechen hervor. Zwar überwiegen die unproblematischen Fälle, beispielsweise wenn durch Wortbildungsprozesse reguläre Komposita entstehen (Haustür, Lieblingsfilm), doch bestehen ebenso schwierige Zweifelsfälle. Besonders das Gebiet der Substantiv-Verb-Verbindungen gestaltet sich schwierig: heißt es nun radfahren, rad fahren oder Rad fahren? Lesen Sie mehr!

Title:Zwischen Wort und Syntagma: Analyse von Zweifelsfällen der Getrennt- und Zusammenschreibung im…Format:Kobo ebookPublished:June 26, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640359135

ISBN - 13:9783640359134

Reviews